Leute zusammen bringen mit Joschi Kuphal

Show #9 | |

Zunächst einmal allen, die das lesen und hören noch die allerbesten Wünsche für 2017. Ich hoffe ihr seid gut in das neue Jahr gestartet!

Ich freue mich echt sehr, das Joschi Kuphal und ich endlich mal zusammengefunden haben, um diese schon länger geplante Episode aufzunehmen. Ich habe schon einige Dinge zusammen mit Joschi gemacht und freue mich jedes mal mit ihm ein bisschen zu schwatzen.

Vorab entschuldige ich mich dafür, dass an manchen Stellen die Audioqualität leider nicht so richtig gut ist. Neben einer defekten Audio-Aufnahme von Joschi, die er lokal bei sich aufgenommen hat, war auch Skype ausgerechnet diesmal nicht gnädig, sodass selbst das Skype Backup auf meiner Seite eher mäßige Qualität hat. Aber es kommt ja auf die Inhalte an, richtig?

In dieser Episode haben wir über den Antrieb für das Event-Veranstalten gesprochen. Was bewegt jemanden wie Joschi (oder mich) Veranstaltungen – egal ob große Konferenz oder kleineres Meetup – für andere Menschen zu planen und auszurichten? Wie koordiniert man die viele Zeit, die man damit verbringt mit den anderen Dingen, die man machen muss und möchte, sei es das alltägliche Arbeitsleben oder auch die Familie? Für Joschi und mich stehen die Menschen im Mittelpunkt, für die und mit denen wir solche Veranstaltungen machen … aber hört am besten selber.

War ein Spaß, dass du dabei warst, Joschi. Hoffe du bist bald wieder mal dabei.

Links zu dieser Folge

Wusstest du außerdem: Du kannst TWUMBLE über RSS oder iTunes abonnieren oder diese Folge direkt als MP3 herunter laden, wenn du das bevorzugst.

Kommentare zu dieser Folge bitte gerne über Twitter and @twumble